Fragen und Antworten


 

 

Welche Zielgruppe sprechen Sie mit Ihrer Politik an?

 

Wir möchten WIN als die Stimme der Jugend und der Menschen, die Vielfalt als Bereicherung sehen, etablieren. Wir möchten politische Heimat für alle sein, die für eine moderne, weltoffene und friedliche Gesellschaft einstehen.

 

Haben Sie ein politisches Vorbild?

 

Die Schülerpartei Peto in Monheim und ihr Bürgermeister Daniel Zimmermann sind unser politisches Vorbild. Ursprünglich als Schülerpartei gestartet, hat Peto die absolute Mehrheit im Rat der Stadt, Daniel Zimmermann wurde mit 94 % der Stimmen zum Bürgermeister gewählt. Einige Ergebnisse ihrer Politik:

 

 - die Stadt ist schuldenfrei und erwirtschaftet seit Jahren Haushaltsüberschüsse

 - Kitas, Kindertagespflege und die Ganztagsbetreuung sind komplett kostenfrei

 - Freie ÖPNV für alle Monheimer Bürger

 

Was ist der Unterschied zu den großen Parteien?

 

Wir möchten uns für mehr Bürgernähe, Transparenz und Bürgerbeteiligung einsetzen. Zu wichtigen Fragen der Stadt sollen Bürger gefragt werden. Entscheidungen hinter verschlossenen Türen sollen der Vergangenheit angehören.

 Wir wollen Strukturen schaffen, wodurch ein regelmäßiger Austausch mit Bürgern möglich ist, die ihre Wünsche artikulieren können.

 

 

 


Haben Sie weitere Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns einfach und wir beantworten Ihnen offene Fragen gern!